[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

Ihre SPD in Tröndel.

Zum Weihnachtsmarkt nach Wanderup :

Veranstaltungen

Die SPD Ortsvereine Hohenfelde, Schwartbuck und Tröndel planen eine besondere Vorweihnachtsbustour. Am Sonnabend den 29.11.14 steht ein Besuch des im südlichen Flensburg gelegenen Weihnachtsdorfes Wanderup auf dem Programm.

Die SPD Ortsvereine Hohenfelde, Schwartbuck und Tröndel planen eine besondere Vorweihnachtsbustour. Am Sonnabend den 29.11.14 steht ein Besuch des im südlichen Flensburg gelegenen Weihnachtsdorfes Wanderup auf dem Programm.

In den letzten Jahren haben sich tausende Besucher von der gemütlichen, fast privaten Atmosphäre in der festlich und geschmackvoll geschmückten Gemeinde Wanderup verzaubern lassen. In offenen Scheunen, Dielen und Garagen werden die Besucher mit frisch gebackenen Waffeln, Punsch und deftigen Snacks empfangen. Kunsthandwerk und Weihnachtsgeschenke werden reichlich angeboten. Des weiteren werden durch den Verkauf von Weihnachtswichteln Kinderhospizdienste in Schleswig-Holstein unterstützt.

Angefangen hat die Erfolgsgeschichte des Weihnachtsdorfes genau genommen 1979 mit dem Verkauf von selbst gebasteltem Adventsschmuck und Weinsuppe mit Schinkenbrot als Weihnachtsmarkt des LandFrauenVereins. Diese Tradition hat sich fortgesetzt. Jedes Jahr zum 1. Advent stellen ca. 250 Landfrauen eine festlich geschmückte Weihnachtshalle vor. Ein paar Jahre später wurde die Ausstellung im Speicher eröffnet und später kam das Cafe dazu. Die LandFrauen und der Speicher mit Cafe sind durch anspruchsvolle Ausstellungen ein Begriff in der nördlichen Region geworden. Kunsthandwerker, Hobbykünstler und ein großes gemischtes Unterhaltungsprogramm ziehen Besucher aus ganz Schleswig-Holstein nach Wanderup.

 

Der Weihnachtsmarkt ist von 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet. Unsere Abfahrt ist um 12.00 Uhr, der Beginn der Rückfahrt  ist für 19.00 Uhr vorgesehen. Die Versorgung im Bus wird sichergestellt! Leider verursacht so ein Vorhaben Kosten, ihr Reisepreis beträgt 12,50 € pro Person. Ermäßigungen für Kinder werden nach Auslastung gewährt.

Verbindliche Anmeldungen bei Ronald Husen 04385/ 887, Birgit Manzke 04385 603 oder Hans Hermann Kobs 04381/1354. H.K.E.

 

- Zum Seitenanfang.